Häufig gestellte Frage

Datenbankupdate / Reorganisation beim starten von TopKontor
Zuletzt aktualisiert vor ungefähr einem Monat

Manuelles Datenbankupdate manuell starten:

WICHTIG : Stellen Sie sicher, das kein weiterer Benutzer wehr im Programm angemeldet ist!

• Starten Sie TopKontor bis zum Anmeldefenster
• Im Anmeldefenster einen Account mit Admin-Rechten heraussuchen, ggf. Passwort eintippen
• Nun die Tasten [Strg] + [Shift]  gedrückt halten und mit der Maus auf "Anmelden" klicken

image
image



• Es erscheint das Fenster zum Datenbankupdate. Klicken Sie zweimal auf "weiter" um dieses zu starten.• Im Datenbankupdate wird der Fehler erneut auftauchen. Bestätigen Sie dies mit [Ok]. Es wird hier lediglich gemeldet, dass ein Fehler gefunden wurde.

Nachdem das Datenbankupdate durchlaufen ist, führen Sie den Vorgang erneut aus.

Nun sollte das Datenbankupdate ohne Fehler durchlaufen.

Starten Sie nun den Mandanten wie gewohnt.

Sollte der Fehler nicht behoben worden sein, gehen führen Sie bitte die folgenden Schritte durch
Bitte nur von versierten Anwendern durchführen! Unbedingt ein Backup vorher durchführen!

Bitte aus dem Mandantenordner (Hier Bsp. 0001) die ADI Daten Dateien löschen.
Aus dem Mandant 0000 die 3 vorhandenen bss_mandant Dateien kopieren und in den 00001 Mandant wieder einfügen (Daten ersetzen).

Danach TopKontor Handwerk starten und den Update Assistent durchlaufen lassen.
Für jede ADI Datei kommt eine Abfrage (ca.100). Diese immer mit OK Bestätigen.

Danach startet TopKontor Handwerk wieder normal.

This website relies on temporary cookies to function, but no personal data is ever stored in the cookies.
OK

Lädt ...